Antragsteller:
Stadt Freyburg (Unstrut). Umsetzung zusammen mit dem Verein Saale-Unstrut-Mobilität (SUM) e.V.
Projektziele:
Mobilität im ländlichen Raum neu denken, Autos teilen nach sozialen Gesichtspunkten, Koordination der dörflichen Mobilitätswünsche per App mit KI, Übergang zu E-Mobilität meistern, Autonomes Fahren vorbereiten.
Fördersumme:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner